Warum einen Texter schreiben lassen?

DARUM.

Ein professioneller Texter schreibt nicht einfach nur drauflos, was ihm gerade so in den Sinn kommt, sondern er widmet sich mit voller Konzentration der Kommunikation. Dazu gehört eine eingehende Marktanalyse, das psychologische Einfühlungsvermögen in die anzusprechende Zielgruppe, eine sehr gute Kenntnis der Materie und natürlich das Verständnis für kulturelle und produkt- oder unternehmensspezifische Eigenheiten. Nicht zuletzt zeichnet sich ein guter Copywriter auch durch sein Gespür für die richtige Ansprache und die passenden Verkaufsargumente aus. Ein britischer Kollege hat in seinem Blog* eine interessante Informationsgrafik veröffentlicht, die wir hier auszugsweise wiedergeben möchten.

* (…) Ein erfahrener Online-Texter schreibt eindeutige, prägnante Texte, die sich in Haupt- und Zwischenüberschriften sowie in kurze, aussagekräftige Paragraphen gliedern. Dabei sind die Texte stets in einer gut verständlichen Sprache verfasst. Texter geben Ihrer Marke eine Stimme.

Why hire a Copywriter? Part 1

Für Web-Texte liegt statistisch betrachtet die Würze in der Kürze. Die Aufmerksamkeitsspanne beim Lesen von Inhalten in digitalen Medien gegenüber dem Lesen von gedruckten Texten verkürzt sich signifikant: Sie haben im Durchschnitt 23 Sekunden, um Ihre Nachricht an die Leserin oder den Leser zu bringen. Heißt: Jedes einzelne Wort zählt.

Why hire a Copywriter? Part 2

Fazit: Wenn Sie also mit attraktiven Inhalten möglichst viele Ihrer Website-Besucher ansprechen wollen, lohnt sich der Gang zum Texter.

Why hire a Copywriter? Part 3

* Gefunden bei: Brand New Copy – Creative Copywriting. Übersetzt aus: „Infographik – Why hire a copywriter?