Tag: " Sprache "

Wie Copywriter den Bedeutungswandel herbeiführen

Wer, wenn nicht wir Texter, interessiert sich aus beruflichen und persönlichen Gründen für Sprache/n im Wandel der Zeit? So beschäftigt uns natürlich auch, ob und wie Marketing und Werbung einen Bedeutungswandel von Begriffen herbeiführen (können). Denn nicht zuletzt muss sich jeder Copywriter an den eigenen Stift fassen und fragen, inwiefern die Textarbeit im Dienste der Werbeindustrie einen Einfluss auf den Bedeutungswandel hat.

mehr lesen


Sì, parliamo italiano.

Noch nicht mal ein Jahr alt und spricht schon drei Sprachen! Seit April schreibt Stereotexte auf Italienisch – und zwar auch von Englisch, Deutsch und Französisch. Aber das reicht uns nicht. Wir wollen noch mehr schreiben. Weil:
Wir leben durch unsere Sprache. Das ist im Fall von Stereotexte ganz wörtlich gemeint. Uns gäbe es nicht, wäre die Erde nicht ein Ort der sprachlichen Vielfalt.

mehr lesen


Let’s talk about text, baby

Der Textlog ist unser Blog über Sprache und Kommunikation, eine bunte Sammlung über Sprachbasiertes bis Hochglanzpoliertes, das begeistert. Stilblüten,  Wissenswertes oder Wissenschaftliches, manchmal Grammatikalisches und gelegentlich Literarisches werden Platz im virtuellen Blog-Regal finden. Die Leser unserer Artikel dürfen gerne nach Lust und Laune kommentieren, denn wir suchen den Dialog.

mehr lesen